Wenn es finanziell mal eng wird

Manchmal durchkreuzen unvorhergesehene Ereignisse Ihre (Spar-)Pläne. Damit Sie Ihre getroffene Entscheidung zur Altersvorsorge trotzdem weiter verfolgen können, bietet Ihnen dieser Zusatzbaustein die Übernahme Ihrer Beiträge bei

- Arbeitslosigkeit
- Arbeitsunfähigkeit
- Erwerbsunfähigkeit

Gehen Sie keine Kompromisse ein und entscheiden Sie sich für mehr Sicherheit für einen Zusatzbeitrag von lediglich 6 % Ihrer Prämie erhalten Sie diesen Baustein.

Bei Erwerbsunfähigkeit werden die Beiträge bis zu einer Summe von maximal 50.000 EUR in Form einer Einmalzahlung in Ihren Altersvorsorgevertrag übernommen.

Wir bieten Ihnen Finanzierbarkeit auch in schwierigen Lagen - auf uns können Sie sich verlassen!